60 Sekunden aus 60 Jahren. Ein Toast.

Von Uwe Postl

Wenn sich Jakob Leicht, genannt Jack, vom Day ˋnˋ Nite Weekly ans Recherchieren macht, dann ist nichts vor ihm sicher. Und weil es bei dem Chefredakteur immer schnell gehen muss, immer „speed“ angesagt ist, hat er alle Veröffentlichungen des Jubilars auf einen Satz heruntergekürzt. Und die Audiospuren synchronisiert. Geht doch viel schneller so. Und zeigt eindrücklich, in welchen Genres der Jubilar unterwegs ist: wissenschaftliche Fachliteratur, Spiritualität, Erzählungen und Krimis. Man hört sogar, heimlich würde er Science-Fiction-Romane schreiben. Aber dieses Gerücht roch selbst Jack zu spekulativ ist und am Ende vielleicht doch nur ein Felapton.


Uwe Postl, Rezitator, Sprecherzieher, Kursleiter, Mediensprecher, Regisseur, Literat. Derzeit Erarbeitung neuer literarischer Programme und Hörbücher. Leitet am Lehrstuhl für Pastoraltheologie zusammen mit Dr. Regina Frey einen Workshop zu Rhetorik und Homiletik. Näheres auf www.uwe-postl.de (ab Ende Februar 2020 wieder online). Dem Geburtstagskind auch aber keineswegs nur als eifriger Leser verbunden.

Kommentare sind deaktiviert